• 3.jpg
  • 2.jpg
  • 1.jpg
  • 4.jpg

Überweiser

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wenn Sie Ihren Patienten das breite Spektrum der Implantologie anbieten wollen, selbst aber nicht implantieren bzw. augmentieren, würde ich mich über eine Zusammenarbeit mit Ihnen sehr freuen.

Die Zusammenarbeit würde wie folgt aussehen:

Bei Interesse Ihrer Patienten für eine implantologische Lösung, würden wir die klinische Untersuchung und die Auswertung der Röntgenbilder durchführen - wahlweise in Ihrer oder in meiner Praxis - und die möglichen Versorgungsarten besprechen.

Sollte sich Ihr Patient für eine implantologische Behandlung entscheiden, wird er über den Behandlungsablauf und die Nachsorge ebenso aufgeklärt wie über die Möglichkeit einer regelmäßigen professionellen Zahnreinigung in Ihrer Praxis. Wahlweise könnte das Aufklärungsgepräch in Ihrer oder in meiner Praxis von Ihnen, von mir oder uns beiden durchgeführt werden.

Wir führen als reine chirurgische Überweiserpraxis ausschließlich den chirurgischen Teil der Behandlung aus. Selbstverständlich erfolgt die prothetische Versorgung durch Sie. Wir würden uns über einen Besuch von Ihnen in unserer Praxis sehr freuen. Sie sind jederzeit in unserer Praxis, sei es zur Besprechung oder zur Behandlung, herzlich willkommen.